Effektives Unkrautmanagement – mit stadiko ÖKOTHERM kein Problem!

Durch die Gesetzesänderung im Pflanzenschutzgesetz ist die Pflege von Freiflächen im kommunalen Bereich ein Problem geworden. Das PflSchG verbietet in §12 die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Wegen und Plätzen. Ein Verstoß wird mit einem Bußgeld von bis zu 50.000 Euro geahndet. Doch wie kann öffentlicher Raum von ungeliebtem Unkraut effektiv frei gehalten werden?

Flächenpflege mit revolutionärer Heißwasser-Technologie von stadiko.

Lernen Sie Technik & Effizienz in einer Produktneuheit kennen!

Ansprechpartner

Franz Taphorn
Vertrieb

Tel.: 0 44 43 - 97 99 118
f.taphorn@stadiko.de

Peter Smolny
Vertrieb Außendienst

Tel.: 0 44 43 - 97 99 116
p.smolny@stadiko.de